Top Empfehlung: Fabimax Laufgitter 6-eckig

  • Stufenlos höhenverstellbarer Boden
  • Inklusive Laufgittereinlage
  • 4 Schlupfsprossen
  • Bodeneinlage gepolstert und abwaschbar
  • Farbe: weiß
  • Material: Kiefer massiv
  • Maße: 122 cm  x 107 cm x 74 cm (LxBxH)
  • 6 Rollen, davon 3 feststellbar

Vorteile Laufgitter

Ein Laufgitter ist eine geschützte Spiel- und Schlaffläche für Babys und Kleinkinder, es bietet Schutz und Geborgenheit. Das Laufgitter erfüllt dabei gleich mehrere Aufgaben und ist vielseitig einsetzbar. Ihr könnt abhängig von euren individuellen Anforderungen und Bedürfnisse aus verschiedene Formen, Farben, Größen und Materialen das für euch passende Laufgitter aussuchen.

Die meisten Laufgitter sind 4-eckig und bestehen aus einem Holzboden mit Wänden aus senkrecht angeordneten Holzstäben. Der Boden kann zusätzlich zur besseren Polsterung mit einer Matratze ausgelegt werden. Die seitlichen Gitter sind hoch genug, um ein Herausklettern des Kindes zuverlässig zu verhindern. Bei vielen Modellen können aber Stäbe entfernt werden, um bei Benutzung unter Aufsicht das Ein- und Auskrabbeln zu ermöglichen. Immer beliebter werden auch 6-eckige sowie runde bzw. ovale Laufgitter der Firma Roba. Desweiteren gibt aber auch leichte, zusammenklappbare Modelle mit einer Netzbespannung, diese eignen sich besonderst als Reise-Laufgitter oder auch Reisebett.

Laufgittereinlagen Laufgittematratzen


4-eckige Laufgitter

Schardt Laufgitter Uno

Günstig, 75 cm x 100 cm, Buche Massivholz, Höhenverstellung, gepolsterter Boden, einfache stabile Konstruktion.
WeiterlesenKauf-Info

6-eckige Laufgitter

FabiMax Laufgitter 6-eckig

Äußerst stabiles und großes Laufgitter, stufenlos höhenverstellbarer Boden und inklusive Laufgittereinlage in verschiedenen Farben.
WeiterlesenKauf-Info

Runde Laufgitter

Roba Laufgitter oval

Die Firma Roba hat verschiedene ovale und Ei-förmige Laufgitter im Angebot. Das ovale Modell bietet eine solide Ausstattung und einen guten Preis.
WeiterlesenKauf-Info

Reisebett

Hauck Reisebett Abbildung Fehler

Hauck Reisebett Dream’n Play

Ideales Zweit- und Reisebett mit Faltmatratze und Tragetasche. Leichter Auf- und Abbau.
WeiterlesenKauf-Info

Laufgitter 4-eckig 75 cm x 100cm

Jetzt ansehen! Alle Modelle ansehen!

Konfigurationsgitter

Jetzt ansehen! Alle Modelle ansehen!


Der große Laufgitter-Vergleich

Hier findet ihr alles auf einen Blick! Die Wahl des richtigen Laufgitters hängt vor allem von dem vorhandenen Platz und der beabsichtigten Nutzung ab. Die 4-eckigen Laufgitter mit den Maßen 75 x 100 cm eignen sich für Zimmer mit wenig Platz, die 6-eckigen oder Ovalen Laufgitter sind ideal für große Räume geeignet. Netz-Laufgitter sind ideal für jede Gelegenheit, sie sind Laufgitter, Reisebett, Zweitbett und Spielfläche in einem.

Laufgitter und Sicherheit

Wer selbst Kinder hat sieht die Gefahren im Haushalt mit anderen Augen. Gerade für Kleinkinder ist das Risiko besonderst hoch sich unbeaufsichtigt zu verletzen. Leben noch kleinere Geschwister oder auch Haustiere im Haushalt steigt die Gefahr noch zusätzlich. Da Kleinkinder noch am Anfang ihrer Entwicklung stehen ist ihre Motorik nicht ausgeprägt, allein dadurch kann es schon zu brenzligen Situationen kommen. Getrieben durch ihren Entdeckungsdrang lauern weitere Gefahren vor allem in der Küche, im Bad und an Treppen.

Im Alltag gibt es allerdings sehr häufig Situationen, in welchen man nicht andauernd auf sein Kind aufpassen kann. Die möglichen Beispiele hierfür sind wirklich vielfältig und werden einem oft erst später bewusst. Einige konkrete Beispiele wären: während man das Essen zubereitet, bei der Wäsche, der Postbote klingelt oder man bekommt ein Telefonanruf. In genau solchen Momenten kann man sich nicht zu 100 % auf das Kind konzentrieren.

Damit das Kind aber nicht zu schaden kommt und man die Alltagssituationen mit einem ruhigen Gewissen meistern kann, empfiehlt sich die Verwendung eines Laufgitters. Ein Laufgitter bietet eine sichere Fläche in der das Kind spielen, schlaffen oder sich einfach ausruhen kann. Das Laufgitter ist für Neugeborene sowie für Kleinkinder geeignet. Bei Neugeborenen kann man es tagsüber als sichere Liegefläche und zweites Bett verwenden. Bei Kleinkinder dient es als Spielfläche und Ruheraum. Die meisten Laufgitter sind mit Rollen ausgestattet und lassen sich so leicht an die gewünschte Stelle schieben. Einige Laufgitter haben auch Schlupfsprossen die man entfernen kann, dann können die Kinder selbst entscheiden wann sie sich ins Laufgitter zurückziehen.

Laufgitter lassen sich nicht nur im eigenen Haushalt verwenden. Man kann diese auch in Büros benutzen, wenn es keine andere Möglichkeit gibt das Kind zu beaufsichtigen. Die leichten Netz-Laufgitter lassen sich auch ideal im Urlaub oder zu Besuch bei Oma und Opa nutzen.

Ein Laufgitter bietet vielfältige Verwendungsmöglichkeiten sowie mehr Sicherheit und ist deshalb für jeden Haushalt mit Kleinkindern zu empfehlen!


Das richtige Laufgitter kaufen!

Für welches Laufgitter ihr euch entscheidet hängt von den konkreten Anforderungen und eurem individuellen Geschmack ab. Die vielen Modelle lassen sich grob in 4 Kategorien einordnen: 4-eckige, 6-eckige, ovale/runde und Netz-Laufgitter. Das Standard-Laufgitter ist das 4-eckig mit den Maßen 75 x 100 cm, es braucht wenig Platz und passt in jedes Zimmer. Die 75 x 100 Ausführung ist deshalb besonderst für kleine Haushalte geeignet, bei dieser Größe passt es auch durch die meisten Türrahmen und kann schnell von einem Raum in den anderen transportiert werden. Die 6-eckigen und ovalen brauchen mehr Platz, sind aber bei Zwillingen ideal. Außerdem bieten sie eine viel Größere Spielfläche für die Kinder.

Wichtigste Merkmale der Laufgitter: Höhenverstellbar, Rollen, Material, Schlupfsprossen, Laufgittereinlage und Matratze.

Eine Sonderstellung nehmen die Netz-Laufgitter ein, ihre Verwendungsmöglichkeit ist sehr vielseitig. Man kann sie als Laufgitter, zweites Bett und Reisebett verwenden, da sie mittels einfachem Klappmechanismus aufgebaut werden sind sie für den täglichen Aufbau geeignet.


Wofür brauche ich ein Laufgitter?

Laufgitter erhöhen die Sicherheit und vereinfachen die nötige Hausarbeit!

Das Laufgitter bietet Schutz und Unterstützung zugleich. Die meisten Modelle sind höhenverstellbar, d.h. der Boden kann den jeweiligen Erfordernissen angepasst werden. So kann das Laufgitter für Babys tagsüber als Bett genutzt werden, das Gefühl von Geborgenheit wird durch eine Laufgittereinlage und durch einen Betthimmel noch gestärkt.

Bei Kleinkindern wird durch die Möglichkeit des Greifen, sich Hochziehen und Festhalten an den Stäben, der Erwerb der motorischer Fähigkeiten unterstützt. Darüber hinaus erleichtern die senkrechten Stäbe das aufrechte Stehen und unterstützen das Kind beim Laufen lernen. Können die Kleinen erst krabbeln und laufen bietet das Laufgitter eine sichere Spielfläche. Das ist im übrigen eines der größten Vorteile. Bei der täglichen Hausarbeit, beim Essen kochen und vielen anderen kleinen Aufgabe ist das Laufgitter der ideale sichere Platz. Da die meisten Laufgitter auch mit Rollen ausgestattet sind, sind die Kleinen auch immer in der Nähe.